Analytik

26

DCC Ringversuche Analytik

Die DCC-Ringversuche feste Brennstoffe werden jährlich angeboten. An ca.19 Prüfobjekten können über 650 Parameter analysiert werden (s. unter Prüfobjekte oder im Download-Bereich). Die Proben werden von Januar bis März verschickt. Die Analysenergebnisse sollten bis zum 30. Juni durchgeführt werden. Die Auswertung der Ergebnisse erfolgt jeweils im September.
Zur Anmeldung drücken Sie bitte den Button "Anmeldung".
Weitere Informationen finden Sie auch in unserem Katalog.

An wen richten sich die Ringversuche für feste Brennstoffe?

Die Zielgruppe unserer Ringversuche sind Laboratorien aus den Bereichen:
- Kraftwerk/Betriebslaboratorien
- Handelslaboratorien (Inspektionsunternehmen)
- Behörden
- Forschung
- Bergbau
- Energieversorger
- Stahl- und Hüttenlaboratorien
- Zementindustrie
- Brennstoffhandel
- Entsorgungsunternehmen
- thermische Abfallverwertung

Praxisnahe Ringversuche nach DIN EN ISO/IEC 17043 und des ISO-Guide 43

Soweit wie möglich wollen wir praxisnahe Ringversuche anbieten, bei denen das gesamte Meßverfahren geprüft werden kann. Alle Ringversuche werden nach den Vorgaben der DIN EN ISO/IEC 17043 und des ISO-Guide 43 durchgeführt. Bestellformulare für die Anmeldung zu den Ringversuchen erhalten sie im Download-Bereich oder direkt in der rechten Randspalte über das Shop-Modul. Die DCC-Ringversuche sind anonym. Jedes Labor erhält eine eigene jährlich wechselnde Laborcode-Nummer.

DCC steht für eine anonyme, neutrale und unabhängige Auswertung.